Standout-Tag – Google Highlighter

. Von .
Standout-Tag

Was ist damit gemeint?

Google bietet für Google News einen Standout-Tag an. Dieser kennzeichnet Artikel, die qualitativ hochwertig und besonders wichtig sind. Der Standout-Tag kann von jedem Webseiten-Benutzer angewendet werden.

Wie benutzt man den Standout-Tag?

  Zunächst einmal müssen Sie gucken, ob der vorgesehene Artikel alle Kriterien für einen Standout-Tag erfüllt. Wenn Sie den Tag für Ihre eigenen Artikel benutzen möchten, dann überprüfen Sie Ihren Artikel nach folgenden Kriterien:
    • Der Artikel ist die Originalquelle einer Story
    • Ihr Unternehmen hat viel Arbeit aufgewendet und gute Hintergrundinformationen und Quellen genutzt, um diesen Artikel zu schreiben
    • Der Artikel verdient besondere Anerkennung
    • Sie haben den Standout-Tag noch nicht mehr als sieben Mal diese Woche für Ihre eigenen Artikel genutzt
Sie können den Standout-Tag auch für Artikel von anderen Autoren verwenden. Auch hier gibt es Kriterien:
    • Der Artikel des Autors ist die Originalquelle Ihrer Story
    • Die originale Quelle hat viel Arbeit verwendet und ausreichend Informationen, um diesen Artikel schreiben zu können
    • Der Artikel verdient Anerkennung
Sie können den Standout-Tag für andere Autoren so oft benutzen, wie Sie möchten.

Wie funktioniert der Standout-Tag technisch gesehen?

Fügen Sie den Tag einfach in den HTML Editor Ihres Artikels ein. Als Beispiel: ... <link rel="standout" href="http://www.example.com/breaking_exclusive_story_2314"/> </head> Oder so: <head> ... <meta name="standout" content="http://www.example.com/breaking_exclusive_story_2314"/> </head> Wenn die URL im HTML auf Ihren eigenen Artikel führt, dann interpretiert Google dies so, dass Sie Ihren eigenen Artikel mit dem Standout-Tag hervorheben möchten. Führt die URL auf eine andere Seite, dann zeigen Sie Google, dass Sie den Standout-Tag für einen Artikel eines anderen Autors verwenden. Achtung, missbrauchen Sie den Standout-Tag nicht, denn es kann passieren, dass Google diesen dann ignoriert oder Ihre Seite abstraft.

Was für Vorteile bringt der Standout-Tag?

Der Tag erhöht die Sichtbarkeit in den Google News und der Artikel kommt häufig auch unter die ersten Ergebnisse in der normalen Google Suche. Somit hat der Standout-Tag auch eine Relevanz für die Suchmaschinenoptimierung (SEO Berlin), denn mit einem qualitativ hochwertigen, gut recherchierten Artikel können Sie Erfolg verzeichnen und diesen steigern, indem Sie den Standout-Tag verwenden. Außerdem wird der Artikel mit Standout-Tag hervorgehoben. Dies bringt einen Vorteil gegenüber anderen News. Insgesamt ist der Standout-Tag sinnvoll, wenn Sie ihn nicht zu häufig verwenden.
Kategorien: HOME, SEO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.